Artist Family Brunch



14 Juli  AFB@ImPex joins Zona Libre


Wir sind Macher! Genau wir sind VorMacher! Wir machens und zwar am liebsten Gemeinsam! Künster - Familien - Tag: Jetzt auch noch mit Zona Libre! From brunch till dawn (11.00 - 22.00)!



Wir Künstler des Leonrodhauses samt unserer Familien verbringen 1 mal im Monat am Sonntag gemeinsam Zeit. Gemeinsam sind wir kreativ, tauschen uns generationsübergreifend aus und lernen uns besser kennen. Herzlich willkommen sind auch Nachbarn, Freunde, Bekannte und alle Interessierten!

Wie Was Wann Wo Wieviel Wer Wieso Warum ...


Eckdaten:

Wann: 14. Juli 2019 und dann wieder nach der Sommerpause am 29. September (weitere Termine folgen laufend)

Wo: Import - Export bei guten Wetter im Hof und bei schlechtem direkt im Impex! 

Wie lang: 11.00 Uhr bis 17:00 Uhr

Eintritt: kostenlos (jeder nimmt etwas zum Essen und zum Trinken für das gemeinsame Brunch Buffet mit, Wasser und Saft gibts von uns kostenlos, Kaffe an der Bar gegen Umkostenbeitrag) 

Gäste/Teilnehmer:

Leonrod - Häusler; jeder aus dem Kreativ - Areal; Interessierte Nachbarn; Künstler aus befreundeten Projekte; creative, open-minded and open hearted people (egal woher; welchen Alters, Geschlechts, Glaubens usw.)

Essen Trinken:

Ein Basis Angebot von Wasser und Saft wird von uns gegen freiwillige Spende vor Ort zur Verfügung gestellt. Kaffe gibts an der Bar im Impex gegen Umkostenbeitrag. Ansonsten bringt jeder seinen Beitrag zum gemeinsamen Brunch selbst mit. Wir wünschen uns, dass vornehmlich Selbstgemachtes, Regnionales, Fairtrade, Bio und Nachhaltiges auf unseren Tisch kommt. Unseren Kindern und unserem Planeten zu liebe. "Gesafetes" Essen gerne auch willkomm sollte aber bitte vorher gründlich kontrolliert und mittels Schildchen o.ä. am Buffet gekennzeichnet werden.


Musik:

Es wird gejammt, Bands werden spielen, Dj und was uns gerade in den Sinn kommt - in jedem Fall so akkustisch, generationsübergreifend und interaktiv wie möglich!

Basteln / Malen:

Es gibt eine Bastel und Malarea in der Kinder mit Ihren Eltern gemeinsam kreativ die Sau rauslassen können. Gemeinsames Aufräumen versteht sich von selbst ;-)

Krabbeln:

In unserer Krabbelarea können sich unsere vierbeinigen Kinder austoben. Es gibt viel Spielzeug zum erkunden und lutschen! Breitband - Immunisierung inklusive!


Toben:

Für unsere kleinen und mittelgroßen Wirbelwinde und Kraftprotze lassen wir uns immer wieder was besonderes einfallen damit wir Sie bis zum Abend schön müde bekommen: Schnitzeljagt - Fußball - Hockey - Ringen - Gleichgewichtsspiele usw. Unser Repertoir ist wie unsere Kreativität unerschöpflich :-)

Ausstellungen-Vernisagen:

In einem separaten (etwas geschützteren)  Areal / Raum versuchen wir Kunst Ausstellungen  zu integrieren. Das sorgt für Bekanntheit, Austausch und Gesprächsstoff und für den Künstler auch viel Anerkennung :-)

Aufräumen - Reinigen - Müll

"Viele Hände bereiten der Arbeit ein rasches Ende" Mithilfe während und nach dem Brunch beim Reinigen, Spülen und Aufräumen ist ausdrücklich erwünscht ;-). Es ist nicht nur so, dass dadurch alle mehr vom Brunch haben, man lernt sich auch besser kennen!

Müll: Bitte jeder seinen Müll wieder mitnehmen. TIP: Je weniger Verpackung desto weniger Müll :-P


Geld - Haftung & Rechtliches:

Es handelt sich um eine rein private Veranstaltung ohne kommerziellem Interesse.

 

Mit den freiwilligen Spenden kaufen wir Kaffe, Milch, Putzmittel, Bastelbedarf, Farben usw. für den nächsten Brunch.

 

Eltern haften für Ihre Kinder und umgekehrt. Die Aufsichtspflicht bleibt ein den Erziehungsberechtigen.

 

Jeder schaut bitte selbst auf seine Garderobe und Wertgegenstände. Wir übernehmen dafür keine Haftung.

Regeln:

Bitte kein Alkohol oder sonstige bewusstseinserweiternde Substanzen.

Wer umbedingt rauchen will: bitte draußen und nicht direkt neben den Kindern.

Bruch-Schaden: Es kann immer mal was kaputt gehen wir finden immer eine Lösung, aber bitte melden!

Achtsamkeit: alles funktioniert nur, wenn wir allen (den Leuten im und um das Haus sowie untereinander usw.) mit Achtsamkeit begegenen!

 

 

 

Kinder - Klamotten u. Spielzeug tausch  - Tisch:

Jeder kann gerne Kinderklamotten und Spielzeug zum tauschen und verschenken mitbringen und sie auf unserem dafür vorgesehenen Tisch ausbreiten.

Voraussetzung dafür ist dass die Sachen alle sauber und nicht kaputt bzw. verschlissen sind und alles was nicht getauscht oder verschenkt wurde wieder mitgenommen wird (wir haben keine Lagermöglichkeit)


Zu uns:

Orga:

DreiUNdreizig - Susanne

R-aum für Sein - Gerald

 

Ideen/Unterstützung/Hilfe:

Jeder kann sich nach Absprache gerne mit seinen Ideen und seinen Fähigkeiten einbringen.

 

 

Projektkooperation: Künster Familien Tag

Auch ImPex und Zona Libre verfolgen unsere gemeinsamen Ziele: Kennenlernen, kreativ, entspannt und Nachhaltig mit einander samt Familie zeit zu Verbringen.

 

Somit haben wir kurzer Hand entschieden den Ort und Zeitpunkt unserer Veranstaltungen zusammenzulegen. Daraus ergeben sich nun ein breiteres Angebot, viel längere Dauer und viele Synergieeffekte.


Anmeldung


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.